Seit 35 Jahren ist der Circolino Pipistrello unterwegs. In seiner Grösse gewachsen, ist er seiner Idee treu geblieben – Zirkus machen können alle Menschen.
Der Mitspielzirkus
Zirkus selbermachen

Wer hat ihn nicht, den Traum vom Zirkus? Im Circolino Pipistrello geht er Woche für Woche in Erfüllung. Der Pipistrello ist nicht nur ein Kinderzirkus. Mitmachen könne alle Menschen ob jung oder alt, mit oder ohne Behinderung. Von Frühling bis Herbst zieht der Mitspielzirkus von Ort zu Ort.​

Mitspielzirkus


Show 2017 - Gleis 17
Die Show des Pipistrello-Team

Ein Bahnhof ist der Ort unseres diesjährigen Geschehens. Unterschiedlichste Figuren treffen aufeinander und lassen ihre Charaktere ausspielen. So entsteht ein poetisches Stück voller Charme, Artistik, Clownerie, Zauberei und genussvoller Musik.

Zur Show des Pipistrello-Team 2017


30. April - 4. Mai 2018 Winterquartier Pipistrello, Schöntal, Rikon
Ferienplausch im Zirkuszelt

In den Frühlingsferien kannst du eine volle Ladung Zirkus erleben! Für einmal machen wir vom Circolino Pipistrello auch auf Tournee Halt in unserem Winterquartier – mit Zelt und allem drum und dran. Vom gemeinsamen Zeltaufbau am Montag bis zur grossen Galavorstellung am Freitag erlebst du alles, was zum Zirkus gehört.

Weiter Infos und Anmeldetalon findest du hier

Aktuelles aus der Zirkuswelt

Affoltern
Ein Schlusspoltern in Affoltern

Die Vorfreude auf eine ereignisreiche Dernièrenwoche war gross, obwohl auch eine gehörige Portion Wehmut bei den Fledermäusen mitschwang - einerseits weil die wunderbare Tournée mit dieser Woche zu Ende ging und andrereseits, weil uns klar wurde, dass einige von uns das letzte Mal mitflattern würden. Diese 7, um genau zu sein, führten traditionsgemäss mit dem Wochentheater und als Direktion durch die Woche. Allesamt schöpften sie noch einmal aus dem Vollen und boten als vergreister Direktor (Kräke) und als virtuose Interpreten des Dschungelbuches (alle andern) eine wahrhaftig spitzenmässige Performance. Die Kindergala, welche am Freitagabend stattfand, stand dem Theater der Ex-Pipis in spe in nichts nach und stellte einen krönenden Abschluss der Animationsarbeit des Jahres 2017 dar. Unser persönliches Highlight aber war die ausverkaufte Dernièrenshow, in welcher die Akteure ihre Darbietungen nochmals richtig genossen und etliche absurde Gags platzierten. Die Zuschauer dankten es uns mit herzhaften Lachern und anhaltenden Ovationen. Die im Anschluss spielende Band "only for the sexy people" (nomen est omen) legte sich für die Pipistrelli mit einem energiegeladenen Konzert ins Zeug und die Fledermäuse schwangen ihre Hüften als gäb's kein Morgen mehr. Leider wurden wir dann im Folgenden beim Abspielen unserer Fledermaus-favourite-list von einer Person ohne Sinn für gute Musik jäh unterbrochen und mussten die Party im Küchenwagen fortführen. Hätten wir nicht am darauffolgenden Tag mit dem Zeltaufbau beginnnen müssen, wären wir wahrscheinlich heute noch am Tanzen!