Seit 37 Jahren ist der Circolino Pipistrello unterwegs. In seiner Grösse gewachsen, ist er seiner Idee treu geblieben – Zirkus machen können alle Menschen.
Technische/r Mitarbeiter/in gesucht
Ferienplausch im Zirkuszelt
30. April - 4. Mai 2018 Winterquartier Pipistrello, Schöntal, Rikon

In den Frühlingsferien kannst du eine volle Ladung Zirkus erleben! Für einmal machen wir vom Circolino Pipistrello auch auf Tournee Halt in unserem Winterquartier – mit Zelt und allem drum und dran. Vom gemeinsamen Zeltaufbau am Montag bis zur grossen Galavorstellung am Freitag erlebst du alles, was zum Zirkus gehört.

Weitere Infos und den Anmeldetalon findest du hier.

Der Mitspielzirkus
Zirkus selber machen

Wer hat ihn nicht, den Traum vom Zirkus? Im Circolino Pipistrello geht er Woche für Woche in Erfüllung. Der Pipistrello ist nicht nur ein Kinderzirkus. Mitmachen könne alle Menschen ob jung oder alt, mit oder ohne Behinderung. Von Frühling bis Herbst zieht der Mitspielzirkus von Ort zu Ort.​

Mitspielzirkus


Aktuelles aus der Zirkuswelt

Von A wie Affentheater bis Z wie Zeltaufbau

Im Winterquartier des Pipistrellos wurde in den letzten Wochen in allen Bereichen gewerklt und tatkräftig angepackt. Sei es in der Mechwoche beim Schleifen und Streichen der Zuschauerbänke oder beim Vorbereiten des alljährlichen Schöntalessen. Beim ersten Zeltaufbau des Jahres wurden die neuen Teammitglieder von den erfahrenen Pipis mit viel Geduld instruiert. Die Fledermaus weht wieder hoch oben im Schöntal und trotzt dem wechselhaften Wetter. Es kommt vor, dass wir mitten in der Nacht das Zelt vom Schnee befreien müssen. Bei den Proben wird improvisiert, musiziert, getanzt, jongliert, ausprobiert und wieder verworfen und das Stück beginnt langsam aber sicher Form anzunehmen. Mehr dazu erfahrt ihr hier in Bälde!